Exkursion der 7G nach Wien

„Zwischen Himmel und Erde“ - Sonderausstellung zu Joan Miró Am Dienstag, dem 21.10.2014, verbrachte die 7g mit ihren Professorinnen Katrin Brezovits und Petra Schwandegger einen Spanisch-Tag in Wien. Zunächst wurde die Albertina besucht. Hier nahmen wir an einer sehr informativen Führung durch die Ausstellung „Zwischen Himmel und Erde“, die dem katalanischen Künstler Joan Miró gewidmet ist, teil. Danach waren die Spanisch-Kenntnisse der Schüler im mexikanischen Restaurant „Taquería Los Mexicas“ gefragt, wo fleißig Tacos, Huaraches und Gringas bestellt wurden. ¡Qué rico!   Fotos: Siehe Galerie!

Meter-lesen

Ein Projekt der 3. Klassen Im Rahmen der „Österreich liest Woche“ und in Kooperation mit der Buchhandlung Reithmeyer/Frau Lindau wurde das Projekt Meter-lesen mit den 3. Klassen gestartet. Im Zuge dieses Projekts werden die Lesekompetenz und die Freude am Lesen gefördert.Bis Weihnachten haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, laufend in ihrer Freizeit, Bücher zu lesen. Jedes gelesene Buch wird beim Deutsch-Professor abgegeben und kurz vorgestellt. Außerdem sollen ein paar Fragen zum Buch beantwortet werden. In einem weiteren Schritt wird der Buchrücken abgemessen und die erlesenen Zentimeter an unserer Meter-lesen Tafel für die jeweilige Klasse vermerkt.Jede Klasse hat ihren eigenen „Balken“ (= visuelles Bücherregal in Form einer Tafel im Gang vor dem Konferenzzimmer), an dem man erkennen kann, wie viele (Zenti-)Meter bereits erlesen wurden. Es gibt eine Einzelwertung (1. – 5. Platz / alle 3. Klassen) und eine Klassenwertung.Die Gewinner erhalten Gutscheine oder Bücher, gespendet von der Buchhandlung Reithmeyer/Frau Lindau. Die Siegerklasse darf sich auf einen Kinobesuch freuen!Wir freuen uns auf viele motivierte Leseratten!Die Deutsch-Professoren der 3. Klassen     Fotos: Siehe Galerie!

Niederösterreichischer Tag des Gymnasiums

Ein Fest der Vielfalt Auch das Klemens Maria Hofbauer Gymnasium beteiligte sich an jener Aktion, die nicht nur in Niederösterreich, sondern auch in anderen Bundesländern wie Tirol und Kärnten mit großem Erfolg und auch Medienecho begangen wurde. Das Ziel bestand darin, einer breiten Öffentlichkeit den Wert der Allgemeinbildung bewusst zu machen und gleichzeitig die Schülerinnen und Schüler und deren Eltern darin zu bestärken, dass sie mit der Entscheidung für das Gymnasium einen guten Weg gewählt haben. Das Gymnasium ist ein unverzichtbarer Baustein unserer vielfältigen Bildungslandschaft und trägt wesentlich dazu bei, dass junge Menschen unabhängig vom Einkommen ihrer Eltern Chancen für ihre Zukunft erhalten, von denen die Altersgefährten in der Mehrzahl der EU-Staaten leider nur mehr träumen können. Besonders wollen wir auf die im Gymnasium Baden - Biondekgasse am 18.11.2014 um 19.00 Uhr stattfindende Abschlussveranstaltung (Link) aufmerksam machen. Wir danken allen, die zum Gelingen dieses Tages beigetragen haben, insbesondere auch denen, die ihr Interesse für unseren Schultyp im Allgemeinen und für unseren Standort im Besonderen bekundet haben.

Weihnachten im Schuhkarton

Ein Projekt unserer Schülerinnen und Schüler Schülerinnen und Schüler verschiedenster Klassen haben sich auch heuer wieder an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ beteiligt und hübsche Weihnachtspakete für Kinder in Osteuropa gefüllt und verpackt. Auf den Fotos sieht man Schülerinnen und Schüler der 2D-Klasse beim Einpacken.   Fotos: Siehe Galerie!

Naschen mit FAIRstand

Sozialprojekt Im Rahmen des Religionsunterrichts führten die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen die Jugendaktion „Naschen mit FAIRstand“ durch, bei der sie insgesamt 120 Packungen mit fair gehandelten Pralinen verkauften. Sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrerinnen und Lehrer kauften eifrig. So erfreuten sie sich an der Schokolade und spendeten gleichzeitig für gezielte Projekte in Burundi, Haití und Myanmar.   Fotos: Siehe Galerie!

Gymnasium Niederösterreich - Wir fördern Talente
Kompetenzentrum für schulische Tagesbetreuung
Cambridge English - Exam Preparation Centre
ÖKOLOG - Österreichs größtes Netzwerk für Umwelt und Schule
eEducation Austria
MINT-Gütesiegel