Schulautonome Tage (22.5. und 12.6.)

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte, liebe Eltern!

Endlich gibt es wieder Schülerinnen und Schüler in unserem Schulgebäude - der erste Schritt zur Normalität.

Es freut mich, dass die erste Etappe, die Schulöffnung für unsere Maturantinnen und Maturanten, geschafft und gut angelaufen ist.

Bald schon folgt mit der Unterstufe am 18. Mai die 2 Etappe und schließlich mit der Oberstufe am 3. Juni auch der letzte und dritte Schritt zum Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler.

Da in den Medien der Umgang mit den zwei schulautonomen Tagen (22. Mai und 12. Juni) diskutiert wurde, möchte ich für unsere Schule Klarheit schaffen.

Wir Lehrerinnen und Lehrer wollen an diesen beiden Tagen unsere Schülerinnen und Schüler unterrichten. Deshalb bleibt der Gruppenkalender A und B aus dem letzten Elternbrief unverändert.

Sollten Sie mit Ihrer Familie an einem dieser Tage schon eine gemeinsame Aktivität geplant haben, sind Ihre Kinder natürlich an diesem Tag dafür entschuldigt. In diesem Fall informieren Sie bitte zeitgerecht den Klassenvorstand.

Ich freue mich schon darauf, alle Schülerinnen und Schüler wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.

Alles Gute
Mag. Armin Rozaj

Gymnasium Niederösterreich - Wir fördern Talente
Kompetenzentrum für schulische Tagesbetreuung
Cambridge English - Exam Preparation Centre
ÖKOLOG - Österreichs größtes Netzwerk für Umwelt und Schule
eEducation Austria
MINT-Gütesiegel
Singende Klingende Schule 2019
Vereinigung von Ordensschulen Österreichs