Ausreise aus Wiener Neustadt

Sehr geehrte Erziehungsberechtige, liebe Eltern!

Leider wird es lt. Medieninformationen im Bezirk Wiener Neustadt (Stadt) Ausreisekontrollen geben. 

Bis jetzt (Dienstag 14.00 Uhr) haben wir keinerlei Informationen seitens der Dienstbehörden bekommen.

Es sind wieder einmal Ihre und unsere Geduld und Flexibilität gefragt. Wir werden abwarten, welche Maßnahmen es für unseren Standort geben wird.

Trotzdem möchte ich Sie bereits jetzt über drei Vorgehensweisen unserer Schule informieren.

 

Testbestätigung

Ab Mittwoch werden wir die in der Schule durchgeführte Testung für unsere Schülerinnen und Schüler auf einem Formular bestätigen.

Sollte die Behörde eine andere Regelung verlangen, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren.

 

Verspätete Anreise

Da ich durch Anreisekontrollen mit längeren Fahrzeiten in die Schule rechne, bitte ich Sie, nicht anzurufen, wenn sich Ihr Kind verspäten wird (Telefonkollaps).

Informieren Sie uns bitte nur, wenn Ihr Kind an den geplanten Präsenztagen nicht in die Schule kommt.

 

Schularbeiten

Bitte informieren Sie Ihre Kinder, dass ein „ZuSpätKommen“ aufgrund der Verkehrssituation kein Problem ist. Wenn mehrere Kinder Verspätung haben, werden wir die Schularbeit etwas nach hinten verschieben. Sollte es nur Ihr Kind nicht rechtzeitig schaffen, fängt es mit der Schularbeit an, wenn es in der Schule ankommt (natürlich steht die gesamte geplante Arbeitszeit zur Verfügung).

 

Ich ersuche Sie um Ihre Mithilfe, damit wir den Präsenzunterricht sinnvoll aufrechterhalten können.

 

Mit freundlichen Grüßen
Mag. Armin Rozaj, MA

Bei Unklarheiten oder Fragen wenden Sie sich gerne jederzeit direkt an mich: 0664/8531441

Gymnasium Niederösterreich - Wir fördern Talente
Kompetenzentrum für schulische Tagesbetreuung
Cambridge English - Exam Preparation Centre
ÖKOLOG - Österreichs größtes Netzwerk für Umwelt und Schule
eEducation Austria
MINT-Gütesiegel
Singende Klingende Schule 2019
Vereinigung von Ordensschulen Österreichs