Fastenzeitbeginn

Den Beginn der Fastenzeit feierten wir am Aschermittwoch in zwei Teilen, wovon der erste bereits zum dritten Mal in dieser Form stattfand:

In der Stunde vor Schulbeginn brannte vor dem Schulhof in einer Feuerschale ein Feuer, das alle ankommenden Schülerinnen und Schüler mit Palmätzchen vom Vorjahr „füttern“ durften. Die Zweige hatten wir im Lehrer-Kollegium zusammengesammelt.
Anstelle der Jahrgangsgottesdienste mit Aschenkreuz, die wir in „normalen“ Jahren feiern, machten wir 23 Gottesdienste, jeweils ca. 10 Minuten, einen für jede Klasse. Mit Abstand erhielten alle, die das wollten, nach einer kurzen Einführung und einem Gebet das Aschenkreuz. Diese aus der Situation anders gestalteten Gottesdienste empfand viele sogar als persönlicher und ansprechender als jene mit den anderen Klassen gemeinsam.

Fotos: siehe Galerie!

Gymnasium Niederösterreich - Wir fördern Talente
Kompetenzentrum für schulische Tagesbetreuung
Cambridge English - Exam Preparation Centre
ÖKOLOG - Österreichs größtes Netzwerk für Umwelt und Schule
eEducation Austria
MINT-Gütesiegel
Singende Klingende Schule 2019
Vereinigung von Ordensschulen Österreichs